Der beste Platz für das Katzenklo

| | ,

Wo ist der beste Platz für das Katzenklo? Diese Frage muss sich jeder Katzenhalter stellen, denn er Standort des Katzenklos spielt eine grosse Rolle. Damit die Katze sich bei dir Zuhause wohl fühlt, muss sie auch ein stilles Örtchen haben, um ihr Geschäft zu erledigen. Nichts ist nämlich mühsamer, als eine Katze, die ihr Klo nicht benutzen möchte. Meisten liegt dies daran, dass der Ort des Katzenklos falsch gewählt wurde. Deshalb hier einige Tipps, mit denen du sicher den richtigen Platz für die Katzentoilette findest.

Wohin mit dem Katzenklo? Weit weg vom Fressplatz

Der Standort der Katzentoilette sollte an einem ruhigen Ort sein. Dieser sollte möglichst weit weg vom Futterplatz sein, denn wie auch Menschen, essen Katzen nicht gerne dort, wo sie auf die Toilette gehen. Ganz nach dem Motto „Don’t shit where you eat“. Wichtig ist auf jeden Fall, dass die Katzentoilette nicht im selben Raum steht wie der Futterplatz. Die Katze muss sich dort wohl fühlen, wo sie ihr Geschäft erledigt.

Ruhig und kein Durchgangsort mit vielen Störungen

Der Raum sollte nicht allzu stark frequentiert werden, denn wenn die ganze Zeit jemand vorbeigeht oder die Toilette in der Nähe einer Tür steht, die ständig geöffnet wird, fühlt sich die Katze gestört und verweigert womöglich die Benutzung des Katzenklos. Auch dunkle, abgelegene Räume wie Keller oder Estrich sind nicht unbedingt geeignet dafür.

Jederzeit zugänglich und zentral

Das stille Örtchen für die Katze muss unbedingt jederzeit zugänglich und gut erreichbar sein. Denn, was nützt eine Toilette, wenn sie nicht immer zugänglich ist? Vor allem bei Wohnungskatzen musst man unbedingt darauf achten, dass man nicht aus Versehen den Weg zum wichtigen Katzenklo versperrt. Wenn es sich vermeiden lässt, sollte die Katze nicht zuerst zwei Treppen hochgehen müssen, um ihr Geschäft zu erledigen.

Der beste Ort für das Katzenklo – die wichtigsten Tipps:

  • Jederzeit zugänglich und erreichbar
  • An einem ruhigen Ort
  • Auf keinen Fall im gleichen Zimmer wie der Futterplatz
  • Kein Durchgangsraum wie zum Beispiel den Eingang, Gang bzw. Korridor
  • Nicht an einem dunklen Ort wie zum Beispiel dem Keller

Vergleich von Trockenfutter und Nassfutter

Nächster Schritt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .